Patientenbeitrag

Ludwig Stenzel teilt sich Snacks und Süßigkeiten in Tagesportionen ein



War der Beitrag hilfreich?
Text ein- und ausblenden

Ich kaufe mir meinetwegen Geleefrüchte, die fülle ich um in kleine Schachteln und das ist dann die Tagesration. Die esse ich sehr gern abends zum Fernsehen, da muss ich mich bremsen. Tue ich auch. Wenn die Schachtel leer ist, wird keine zweite genommen. Das funktioniert. Ist vielleicht eine etwas eigenwillige Art und Weise, aber so mache ich das und es klappt. Das heißt, so eine Packung Geleefrüchte reicht für drei Abende. Oder Erdnüsse, so eine Dose Erdnüsse reicht für mehrere Abende. Das wird nicht an einem Abend gegessen, das kann man sich ja alles einteilen. Das muss man auch.

Ludwig Stenzel
Das Interview wurde am 02.02.2012 geführt.

Ludwig Stenzel ist 82 Jahre alt. Nach einem Herzinfarkt vor 14 Jahren wurden ihm mehrere Stents eingesetzt. Ludwig Stenzel bewegt sich täglich und achtet auf eine maßvolle Ernährung.

Alle Beiträge von Ludwig Stenzel

Schlagworte:

Neuen Kommentar verfassen






* Pflichtangaben