Patientenbeitrag

Selina Flemming hat sich aktiv gegen eine OP entschieden



War der Beitrag hilfreich?
Text ein- und ausblenden

Sicherlich bin ich, was die Verantwortung der Ärzte angeht, ich bin ja medizinisch schon geschult. Ich habe Sporttherapie oder Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Rehabilitationssport, Sporttherapie und Behindertensport studiert und da ist der Anteil Medizin schon relativ hoch. Da bin ich natürlich, was die ganze therapeutische Richtung angeht, was es so an Methoden gibt, bin ich natürlich geschulter als jemand, der eben aus dem Verlag kommt oder so, wo dieser medizinische Hintergrund nicht da ist. Insofern wusste ich, dass es immer natürlich Pro und Kontra gibt für unterschiedliche… also das hat sicherlich da mit hinein gespielt. Und wenn man sich ein bisschen, also ich habe mich mit den Dingen auseinander gesetzt und als dann am Bett der Neurochirurg dastand und auf der anderen Seite stand der Neurologe da und dann waren die sich noch nicht mal einig – der Neurochirurg hätte operiert, na das ist sein Handwerk, damit verdient er seine Brötchen, und der Neurologe hat gesagt, „na auf der schmerztherapeutischen Ebene kann man schon noch was machen“. Und da ich ja von meinem Gefühl, mein Bauchgefühl hat mir gesagt, „OP willst du nicht“. Da spielen sicherlich auch Ängste mit rein. Also ich hoffe, dass ich nie operiert werden muss. Das wäre eine neue Situation, das möchte ich einfach nicht. Und ich wollte auch einen Weg, der nicht so radikal ist, weil einfach was wegzuschneiden, ist denke ich nicht das Geheimrezept einer Genesung.

Selina Flemming
Das Interview wurde am 01.03.2011 geführt.

Selina Flemming ist 35 Jahre alt. In einer Zeit erhöhten beruflichen Stresses erlitt sie mit 30 Jahren zwei Bandscheibenvorfälle. Sie entschied sich, ihre Erkrankung ganzheitlich anzugehen und nahm dabei sowohl physio- als auch psychotherapeutische Unterstützung in Anspruch, wodurch sie mittlerweile kaum noch Schmerzen hat. Beruflich hat sich Selina Flemming neu orientiert und betreibt heute eine eigene Bewegungs- und Rückenschule.

Alle Beiträge von Selina Flemming

Schlagworte:

Neuen Kommentar verfassen






* Pflichtangaben