Patientenbeitrag

Caroline Fischer hat mit MBT-Schuhen sehr gute Erfahrungen gemacht



War der Beitrag hilfreich?
Text ein- und ausblenden

Diese MBT Schuhe, die tun wirklich gut, weil du dann sehr gerade läufst und kleine Schritte machst. MBT. Sie haben eine ganz andere Haltung und vor allen Dingen machen sie keine großen Schritte. Sie machen kleine Schritte und der Fuß wird richtig abgerollt. Sonst klatschen sie ja beim Laufen und das tut wieder hinten im Rücken weh. Deswegen soll man auch keine Pantoletten anziehen, weil das auch wieder durch das Geknalle im Rücken weh tut. Mit diesen MBT Schuhen ist das wunderbar. Und die halten ewig. Das ist schon ewig her, dass ich die habe. Und das ist wirklich entspannend. Die ersten Male ist es anstrengend, damit zu laufen, weil du zu große Schritte machst, du rollst nicht richtig ab. Weil dieses Klatschen, was du normal beim Laufen hast, das kannst du mit denen nicht. Du musst abrollen. Da kannst du auch deine Übungen machen. Dieses Wackeln, Fuß kreisen, auf einem Bein stehen, da musst du dich ausbalancieren. Das ist sehr gut für die Koordination. Ich kann die nur jedem empfehlen. Ich trage die, wenn es mir danach ist. Es gibt Tage, wo ich sie zwei, drei Tage nicht anhabe und dann gibt es einen Tag, wo ich sage, „heute trage ich die“. Ich wechsle so oder so sehr viel die Schuhe. Man sagt, das ist gut. Ich denke, ob das nun berufsbedingt ist oder wie ist egal, ich brauche das. Ich brauche einen Wechsel, weil jeder Schuh doch eine andere Fußstütze drin hat.

grüner Mensch streckt Arme in die Luft mit dunkelgrüner Schattierung
Das Interview wurde am 19.06.2012 geführt.

Caroline Fischer ist 55 Jahre alt. Im April 2009 erlitt sie einen Bandscheibenvorfall, der im Dezember 2009 operiert wurde. Daraufhin musste Caroline Fischer mehrmals zur Reha. Heute geht sie einmal pro Woche zur Rückengymnastik, macht täglich zu Hause kurze Übungen, um beweglich zu bleiben und achtet insgesamt auf eine rückengerechte Haltung.

Alle Beiträge von Caroline Fischer

Schlagworte:

Neuen Kommentar verfassen






* Pflichtangaben