Patientenbeitrag

Um auch weiterhin in ihrer Freizeit alles tun zu können, was ihr Spaß macht, trainiert Simone Mehring regelmäßig



War der Beitrag hilfreich?
Text ein- und ausblenden

Ich werde zum Beispiel jetzt in diesem Jahr wieder beim Bergwaldprojekt teilnehmen, also das heißt, weil ich ja Büroschreibtischtäter bin, dann also draußen in der Gegend rumstapfen und Bäume fällen und weiß der Geier was alles anstellen, damit ich das kann, muss ich natürlich trainieren. Das motiviert mich schon mal sehr, weil ich das auch total gerne mache. Dann sind es auch so Kleinigkeiten wie ja dann fühle ich mich besser oder „morgen ziehe ich dann das und das an“, wo ich dann genau weiß, dass ich toll drin aussehe, aber die höchste Belohnung ist eigentlich das Gefühl danach.

grüner Mensch streckt Arme in die Luft mit dunkelgrüner Schattierung
Das Interview wurde am 20.02.2011 geführt.

Simone Mehring ist 46 Jahre alt. Mit Anfang 40 bekam sie heftige Rückenschmerzen, woraufhin sie ihr regelmäßiges Lauftraining deutlich einschränken musste. Durch ihre intensive Ursachensuche und einen aktiven Lebensstil mit Gymnastik, gezielten Dehnübungen und ausgewogener Ernährung hat sie heute kaum noch Rückenschmerzen.

Alle Beiträge von Simone Mehring

Schlagworte:

Neuen Kommentar verfassen






* Pflichtangaben