Patientenbeitrag

Erika Wuttkes positive Lebenseinstellung hilft ihr, die gesunde Lebensweise aufrecht zu erhalten



War der Beitrag hilfreich?
Text ein- und ausblenden

Also zum nächsten habe ich also wirklich die gesunde Einstellung, mein Glas ist immer noch halb voll, ganz gleich was drin ist, ob Wasser, Rotwein, Kaffee. Und dann kommt auch einfach das Wissen, das Hintergrundwissen, und dann sagt man sich „Ja, hast ja schon viel…“, wir haben auch wirklich schon viel schlimmere Zeiten durchgemacht.
Und dann natürlich, das muss ich auch noch dazu sagen, ich habe sehr lange ehrenamtlich im Besuchsdienst der Stadt gearbeitet mit mehrfach Behinderten und da sieht man zunächst vor allen Dingen auch was unter einem noch ist, was noch viel schlimmer ist, und das baut gegenseitig dann wieder auf.

grüner Mensch streckt Arme in die Luft mit dunkelgrüner Schattierung
Das Interview wurde am 27.01.2011 geführt.

Erika Wuttke ist 80 Jahre alt. Aufgrund einer Skoliose hat Erika Wuttke seit vielen Jahren chronische Rückenschmerzen. Vor 20 Jahren hat sie ihren Lebensstil drastisch geändert. Sie macht täglich Rückenübungen und besucht einen Wassergymnastikkurs, ernährt sich vollwertig und gönnt sich jedes Jahr eine Kur.

Alle Beiträge von Erika Wuttke

Schlagworte:

Neuen Kommentar verfassen






* Pflichtangaben